Welche Krankheiten können mit der KUBYmethode behandelt werden? Wirkt die KUBYmethode auch bei mir?

Grundsätzlich ist es so, dass jede Krankheit und jedes Symptom eine Ursache hat. Bei der KUBYmethode versuchen wir die geistige Ursache für die Krankheit herauszufinden und zu transformieren. Wir können kein Heilversprechen abgeben, das wäre unseriös. Aber sich die geistige Ursache bewusst zu machen und zu verändern, ist ein kraftvolles Werkzeug.

Die KUBYmethode ist eine absolut Medizin freie Heilmethode, deshalb spielen die unterschiedlichen Krankheiten, wie sie von der Medizin eingeteilt werden keine Rolle. Die Medizin unterscheidet in ihrem System auch heilbare und unheilbare Krankheiten, oder chronische und genetische, vererbte und angeborene Krankheiten, physische oder psychische, mechanische oder psychosomatische Krankheiten etc. Alles das spielt auf der geistig-seelischen Ebene keine Rolle.

Die Kubymethode ist ein Werkzeug zur Bewusstseinserweiterung. Es geht bei jeder Krankheit und bei jedem Problem darum, die Ursache sich bewusst zu machen. Das ist ohne dieses Werkzeug den meisten Menschen nicht möglich, weil sie die ursächlichen Ereignisse für Ihre Krankheit bzw. ihres Problems verdrängt haben. Deshalb können sie sich nicht daran erinnern. Es geht also darum, dass Sie sich der Ursache Ihres Problems bewusst werden und die Möglichkeiten Ihrer rechten Gehirnhälfte nutzen, sich eine neue, gesund und glücklich machende Wirklichkeit zu erschaffen. Das einzige, wie Sie sich eine solche Heilung verwehren könnten, wäre durch Zweifel und Skepsis, und darin ist jeder Mensch anders veranlagt. Mit der Kubymethode können Sie aber gerade diese Zweifel an den Fähigkeiten Ihrer Intuition ausräumen. 

Um das zu glauben, muss man es ausprobiert haben. Komme gern zu unserem kostenlosen Webinar.

Nur die Erfahrung löst die Zweifel auf. Wann und wo unsere Veranstaltungen stattfinden, kannst du auf unserer Webseite einsehen.

Brauchst du immer noch Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns