Wie trete ich einem Online-Seminar über Zoom bei?

Jedes Zoom-Meeting hat eine einzigartige neun-, zehn- oder elfstellige Meeting-Identifikationsnummer, die du von uns per Email erhältst. 

Wenn du eine Einladung in deinem Postfach vorfindest, kannst du dem Online-Seminar beitreten, indem du auf den Link (URL) klickst: 

Wenn du das erste Mal an so einem Zoom-Meeting teilnimmst, installiert beim Klick auf den Seminar-Link dein Browser die Software automatisch auf deinem Computer. Hier ist eine kurze Videoanleitung, damit du den Weg ins Video-Seminar findest: 

https://vimeo.com/291588919/d31f8c66f8

Wenn du beim Meeting teilnimmst, ist es wichtig, dass du vorher überprüfst, ob dein Mikrofon angeschlossen ist und auch der Ton an deinem Laptop oder Computer funktioniert. Das kannst du vorab an deinem Rechner testen. Kannst du zum Beispiel ein Youtube-Video abspielen und hörst den Ton? Hast du kürzlich zum Beispiel mit jemandem über Skype gesprochen und dein Gesprächspartner konnte dich problemlos verstehen? 

Das kannst du vorab überprüfen. 

Zudem bietet Zoom eine tolle Möglichkeit vorab an einem Test-Meeting teilzunehmen. Unter folgendem Link kannst du es ausprobieren:  https://zoom.us/test

Während und kurz vor dem Zoom-Meeting bietet dir die Software ebenfalls an, zu überprüfen, ob Ton und Video funktioniert. 

Sobald du im Meetingsraum zum Beispiel vom KUBYtraining bist, siehst du unten eine Leiste mit mehreren Symbolen. Links befindet sich das Video, daneben dein Mikrofon. 

Bitte beachte, dass das Zoom-Meeting erst gestartet wird, wenn der Moderator das Meeting eröffnet. Vorher kann der virtuelle Seminarraum nicht betreten werden. Es erscheint folgendes Bild auf deinem Computer: 

Brauchst du immer noch Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns